ICH FOTOGRAFIERE DAS HEUTE, DAMIT WIR MORGEN DIE VERGANGENHEIT BETRACHTEN KÖNNEN…

 

Wie ich bin:

Offen, neugierig, anständig, ehrgeizig, phantasievoll, kreativ und zwischendurch ein wenig chaotisch ;-)

 

Was ich mag:

Nebst dem Üblichen mag ich insbesondere das Geräusch von prasselnden Regentropfen auf ein Dachfenster, den Geruch nach einem Sommergewitter, die ersten Sonnenstrahlen nach einem tristen Winter, die Aufbruchstimmung an Flughäfen, Knäckebrot mit Hüttenkäse und AROMAT, die Sich-im-See-spiegelnde-Sonne, farbige Herbstwälder, Spaziergänge in frisch-gefallenem Schnee, an beschlagene Scheiben malen, Sonnenaufgänge (da ich ein Murmeltier bin, und diese viel zu selten sehe), Luftpolsterfolien zerdrücken, eiskalte Cola aus dem Glasfläschli, den Geruch beim Öffnen eines "Gwürz-Chäschtlis", Jugendherbergestimmung, Spätzli mit Rahmschnitzel aus Mamas Küche.

 

Was ich nicht mag:

Herzloses Verhalten, insbesondere gegenüber Tieren, Kindern und betagten Menschen.

 

Ich freue mich, über jede Kontaktaufnahme.